Das Unternehmen SALI Invest AG aus Riegel in Baden-Württemberg bietet grüne Investments für private und auch institutionelle Anleger an. Dabei liegt ihr Hauptgeschäftsfeld derzeit im Bereich Green Building – einem Gebäudekonzept, welches die gesamte Immobilie nach dem Leitfaden der Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaverträglichkeit und Ressourcenschonung auslegt. Dafür arbeitet die Firma gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB), an deren Vorschriften sie sich streng hält.

Die SALI Invest AG zeichnet sich durch ein dynamisches Team mit langjähriger Praxiserfahrung in den Bereichen des Finanz- und Projektmanagements aus. Dabei eint die Mitarbeiter das gemeinsame Verständnis einer nachhaltigen Zukunft. Die grünen Investments der SALI Invest AG können auf die verschiedenen Kompetenzbereiche der Mitarbeiter zurückgreifen und erreichen so die Verknüpfung einer ökologischen, aber auch wirtschaftlichen und rentablen Kapitalanlage.

Aus der Finanzkrise konnten die Anleger einige Schlüsse ziehen – so auch, dass die Vermögensstruktur auf eine transparente und solide Basis gestellt werden muss. Sicherheit erreicht nur, wer in krisensichere Wertanlagen investiert. Die SALI Invest AG setzt hier auf die Sachwertanlage in Form von grünen Immobilien. So kommt sie der Forderung vieler Investoren nach mehr Transparenz, Fairness und Sicherheit nach, und kann dennoch hohe Rendite erzielen. Anleger, welche u. a. Genussrechte bei der SALI Invest AG zeichnen profitieren von einer hohen Basisrendite und können am Überschuss der Gesellschaft beteiligt werden.

PRESSEKONTAKT

SALI INVEST AG
Martin L. Copony

Hauptstr. 38
Riegel a.K.

Website: sali-invest.ag
E-Mail : info@sali-invest.ag
Telefon: (0 76 42) 9 28 48 55
Telefax: (0 76 42) 9 28 48 67