Beiträge getaggt mit: "Bamboo"

Jan Malkus: Schon mal was vom Tigergras in der Produktion von Biomasse gehört?

Das Tigergras, auch indischer Wassernabel oder Gotu Kola genannt ist eine Pflanze die bereits seit Jahrhunderten in der traditionellen chinesischen Medizin eingesetzt wird und sich auch im europäischen Raum immer mehr etabliert. Nicht nur in der Medizin, sondern auch in anderen Bereichen wie beispielsweise der Herstellung von Biomasse, wird das Tigergras eingesetzt. Bei uns im europäischen Raum kennt man das[Weiterlesen…]

22. September 2012 Allgemein

Jan Malkus, Die Produktion von Biogas mit Eukalyptus ist lukrativer als erwartet

„Der Handel mit Emissionszertifikaten ist bereits seit mehreren Jahren ein florierender Geschäftszweig. Interessant wird jedoch die Betrachtungsweise welches Geschäft dahinter steckt. Institutionelle sowie private Investoren sind vermehrt daran interessiert in umweltschonende Projekte zu investieren“, sagt Jan Malkus, Experte im Bereich Erneuerbare Energien. Während die Investitionen in Emissionszertifikate bzw. deren Handel ein reines Finanzinvestment ist und aus dieser Betrachtung eine durchaus[Weiterlesen…]

21. September 2012 Allgemein

Clean Planet verstärkt Team auf den Philippinen durch erfahrenen Experten

Das auf die Erzeugung von Beema-Bambus spezialisierte Konstanzer Emissionshaus Clean Planet hat sein Team auf den Philippinen um einen weiteren Fachmann verstärkt. Künftig wird sich Dr. Klaus W. Mehl (56) unter anderem um die Prozessoptimierung bei der Erzeugung des Beema-Bambus sowie um die Ressourceneffizienz in der Produktion kümmern. Er leistet damit einen wichtigen Beitrag dazu, dass die dem Konzept des[Weiterlesen…]

12. September 2012 Allgemein

Anbieter Clean Planet optimiert die Nutzungsflächen seines Fonds Bamboo Energy

Nach einem umfangreichen Auswahlverfahren hat der Konstanzer Fondsanbieter Clean Planet entschieden, seine bisher zur Verfügung stehenden Anbauflächen gegen deutlich geeignetere auszutauschen. Anders als ursprünglich geplant, sollen beim ersten Projekt nicht die zwischen der Projektgesellschaft, der Tablas Bamboo Plantation Corp. und der Romblon State University längerfristig gesicherten Grundstücke genutzt werden. Es wurden bereits 440 Hektar idealer Anbaufläche für über 20 Jahre[Weiterlesen…]

12. September 2012 Allgemein

Biogas mit Eukalyptus möglich?

Der Handel mit Emissionszertifikaten ist bereits seit mehreren Jahren ein florierender Geschäftszweig. Interessant wird jedoch die Betrachtungsweise welches Geschäft dahinter steckt. Institutionelle sowie private Investoren sind vermehrt daran interessiert in umweltschonende Projekte zu investieren. Während die Investitionen in Emissionszertifikate bzw. deren Handel ein reines Finanzinvestment ist und aus dieser Betrachtung eine durchaus interessante Angelegenheit sein kann, sollte man bedenken, dass[Weiterlesen…]

3. September 2012 Allgemein

Ökofonds-Experte Jan Malkus: Exoten bei Kapitalanlegern sehr gefragt

Exotenfonds sind derzeit auf dem Vormarsch. Zu diesem Ergebnis kommt Frank Schuhmann als Chefanalyst von dima24.de, einem der großen Plattformen für den Erwerb von geschlossenen Fonds in Deutschland. Die Experten im Bereich der geschlossenen Fonds können Zahlen liefern: Kamen in 2010 nur insgesamt zwölf Exotenfonds auf den Markt, waren es im vergangenen Jahr bereits 13. Und im ersten Quartal dieses[Weiterlesen…]

29. August 2012 Allgemein

Philippinisches Energy Board bestätigt Wirtschaftlichkeit des Clean Planet Bamboo Fonds

Vertrieblich richtig durchstarten will jetzt der Geschäftsführer von Clean Planet, Konstantin Tsoraklidis, mit seinem Fonds „Bamboo Energy 1“. Investoren haben hier die Chance, sich an einer bereits bestehenden Bambus-Anbaugesellschaft auf den Philippinen zu beteiligen. Diese produziert so genannte Woodchips (Holzschnitzel) zur Energieerzeugung. Die teilweise Verarbeitung von Biomasse bei der Erzeugung von Strom und Wärme ist eine gewollte Vorgabe der philippinischen[Weiterlesen…]

20. August 2012 Allgemein